SgFO Junioren Fußball

SF Winden D - SGF D

D-Junioren SF Winden – SG FO 2:5(1:2)
 
Aufstellung: Marco Ruschke, Yannick Schemies, Valentin Weber, Joel Grafmüller, Luca Roser, Sina Bühler, Maximilian Danner, Luca Hertenstein, Lukas Berblinger, Daniel Senger, Niklas Haberstroh.
 
Tore: Niklas Haberstroh, Lukas Berblinger
 

E1 - SG Prechtal E - SGFO E1

E 1 Junioren 2. Spieltag SG Prechtal – SV Ottoschwanden 0:11 (0:6)
Nico Meier, Hannes Kölblin, Aaron Bisle, Nils Bührer, Noah Scheer, Marian Haas, Luis Hertenstein, Emelie Feißt
 

SGFO D - PTSV Jahn Freiburg D

D-Junioren SGFO – PTSV Jahn Freiburg 3:7 (2:4)
 
Aufstellung: Tim Scheer, Fabio Reinbold, Yannik Bühler, Joel Grafmüller, Luca Roser, Sina Bühler, Maximilian Danner, Luca Hertenstein, Lukas Berblinger, Daniel Senger, Niklas Haberstroh, Marco Ruschke.
 
Tore: Niklas Haberstroh (2), Lukas Berblinger
 

E1 - FC Kollnau E1 - SGFO E1

E 1 Junioren 1. Spieltag FC Kollnau – SV Ottoschwanden 0:8
Nico Meier, Hannes Kölblin, Aaron Bisle, Nils Bührer, Noah Scheer, Marian Haas, Luis Hertenstein, Emelie Feißt
 

Vorbereitung E-Junioren auf die Saison 2012/13

Am 23. Juli sind wir mit einem lockeren Trainingsauftakt  in die neue Saison gestartet um dann gleich am Wochenende mit  19 Kindern hier auf dem SVO Gelände ein Trainingslager abzuhalten.        
3 Trainingseinheiten standen am Samstag auf dem Programm, bei dem die Kinder alle super trainiert haben, so daß die letzte Trainingseinheit  nur ein Spiel wurde.
Den  Sonntag starteten wir  einem lockeren Waldlauf und ein paar Steigerungsläufen im Auwald um dann das reichhaltige Frühstück zu genießen und dann frisch gestärkt die letzte Einheit anzugehen.

Bezirkspokal D-Junioren SGFO - Endingen

Bezirkspokal
 
Bericht von Willi Wagner
 
SG Freiamt/Ottoschwanden D – SV Endingen D 2:5 (1:2)
Aufstellung: Tim Scheer, Yannick Schemies, Yannik Bühler, Joel Grafmüller, Luca Roser, Sina Bühler, Maximilian Danner, Luca Hertenstein, Linus Engler, Lukas Berblinger, Daniel Senger, Valentin Weber, Niklas Haberstroh, Marco Ruschke.
 

B-JuniorenAbschlußVesuol
SGFO B-Junioren Abschluß Vesoul, SGFO B-Junioren Abschluß Vesoul, SGFO B-Junioren Abschluß Vesoul, SGFO B-Junioren Abschluß Vesoul

Die B-Junioren waren vom 20.7.-22.07.12 in Vesuol (Frankreich) zum Saisonabschluß auf einem Campingplatz.
Die Meistermannschaft verbrachte hier drei tolle Tage.
Auch hier zeigte sich wieder die tolle Gemeinschaft die sich im laufe der Saison entwickelt hat.
Die Mannschaft bedankt sich bei Stefan Scheer und Ralf Meier für die Transporter.

E1 – Junioren sichern sich die Meisterschaft im letzten Spiel
E1 SGFO Meisterfeier, E1 und E2 der SGFO Doppelmeisterschaft

Mit 22 Punkten wurde die E1 Junioren – Mannschaft der SG Freiamt/Ottoschwanden Meister in der Kleinfeldstaffel 9.
Mit einem 13:1 Sieg holte sich die Mannschaft am letzten Spieltag die Tabellenführung zurück und gewann somit die Meisterschaft der Staffel 9.
Hier konnte man sich gegen starke Mannschaften wie Reute, Denzlingen, Waldkirch oder Elzach durchsetzten.
Da auch die E2 Meister der Staffel 18 wurde konnte beim Abschlussfest eine Doppelmeisterschaft gefeiert werden.

B-Junioren drei Spieltage vor Rundenende Meister
B-Junioren_Meister2012_Urkunde_Uebergabe
B-Junioren drei Spieltage vor Rundenende Meister

Die B-Junioren sind drei Spieltage vor Rundenende souverän Meister.
Die Meisterurkunde des SBFV wurde am Sonntag, 20. Mai 2012 von Staffelleiter Rudolf Vögtle übergeben.
Wir gratulieren den B-Junioren und ihrem Trainergespann recht herzlich zu diesem Erfolg.

Abschlußtabelle B-Junioren:

E2 – Junioren sichern sich die Meisterschaft im letzten Spiel
E2 Junioren SG Freiamt/Ottoschwanden  - Meister der Staffel 18
E2 – Junioren sichern sich die Meisterschaft im letzten Spiel
Neu formierte E 3 Junioren mit tollem Einstand

 
Mit 16 von möglichen 18 Punkten wurde die E2 Junioren – Mannschaft der SG Freiamt/Ottoschwanden Meister in der Kleinfeldstaffel 18.
Ein toller Zusammenhalt und ein hart erkämpfter Sieg im letzten Spiel gegen den Tabellenzweiten FC Denzlingen führten zum diesem außergewöhnlichen Erfolg in der Rückrunde.
Insgesamt 16 Spieler waren im letzten Spiel im Einsatz. Insgesamt spielten somit in den

Seiten