SGFO Frauen - SG Obermünstertal 2

Erstes Punktspiel
07.09.2014
SG Freiamt/Ottoschwanden – SG Obermünstertal 2                                 3:1 (1:1)
 
Aufstellung: Celine Cunrath, Pia Daschkiwitz, Jasmin Rieser, Ramona Bühler,  Jasmin Moser, Kathrin Mack, Lisa Hofmann, Jasmin Kern, Sabrina Mack, Nadja Herr, Yvonne Bühler, Julia Moser, Kathrin Leimer
Tore: 1:0 Nadja Herr  1:1 Lea Gutmann 2:1 Nadja Herr  3:1 Nadja Herr
 
SGFO Damen starten mit einem Sieg in die neue Runde
Am Sonntag, den 07. September 2014 um 13:00 Uhr fand das erste Punktspiel der Kreisliga A zu Hause auf dem Rasenplatz in Ottoschwanden statt. Die Damen der SGFO spielte in ihrem Auftaktspiel gegen die Damen der SG Obermünstertal 2. Durch einige Neuzugänge konnte sich die SGFO verstärken, ob erfolgreich oder nicht zeigte sich in diesem Spiel. Das Ziel war klar gesteckt! Die Mannschaft wollte keinen Punkt den Gästen freiwillig überlassen. Durch eine frühe Führung in der 3. Minute durch Stürmerin Nadja Herr wuchs das Selbstvertrauen zunächst an. Jedoch nur kurze Zeit. Durch einen tragischen Abwehrfehler kam Lea Gutmann zum erfolgreichen Abschluss in der 10. Minute. Das Spiel war von nun an wieder ein Kampf um die Führung. Die erste Halbzeit blieb jedoch ohne weitere Tore. Einige Auswechslungen fanden statt und eine gelbe Karte für die Gäste würde gezückt.
In der zweiten Halbzeit wurde das Tempo auf beiden Seiten nochmal etwas erhöht, jedoch durch die sommerlichen Temperaturen konnte es nicht gehalten werden. Nach spannenden, tragischen und harten  75. Spielminuten traf Nadja Herr zum 2:1.  Nun stieg der Wille und die Bereitschaft im Team der SGFO nochmals an und wurde  in der 86. Minute nochmals durch Stürmerin Nadja Herr belohnt. Lisa Hoffmann gab hierbei die entscheidende Vorlage.
Nach dem erfolgreichen Auftakt ist nun auch sicher, dass die Neuzugänge weitere Bereicherungen sind und unentbehrlich.