E1-SF Winden - SVO

 E 1 Junioren 4. Spieltag Frühjahrsrunde  SF Winden - SV Ottoschwanden 1:10
Jonas Dick, Hannes Kölblin, Aaron Bisle, Nils Bührer, Noah Scheer, Marian Haas, Emelie Feißt, Luis Hertenstein,  Nico Gerber
Tore: Nico Gerber 4, Noah Scheer 3, Marian Haas 2, Aaron Bisle 1  
Wie schon in der Hinrunde mußten wir auch in Winden antreten und wurden positiv überrascht, denn wir durften auf dem Rasen spielen. Unsere Mannschaft fand gleich von Anfang an ins Spiel und zeigte Winden, dass man die 3 Punkte mitnehmen will. Winden stand sehr tief und wollte mit einem Stürmer und schnellen Kontern zum Erfolg kommen. Jedoch fand dieser  in Hannes Kölblin und Nils Bührer immer wieder seinen Meister und resignierte recht schnell. Unsere Mannschaft zeigte im Allgemeinem wieder das, was sie uin der Vorrunde auszeichnete, schnelles Passspiel über die Aussen und aggressives Forechecking. Der Sieg auch wieder in dieser Höhe verdient, konnte mandiesesmal kein Lob und Anerkennung ernten, sondern sah sich einem gegnerischen Trainer gegenüber der weder Fairplay noch  Sportsgeist kennt und sich beschwerte über zu hartes einsteigen und ständig den eigenen Schiedsrichter beeinflussen wollte.. Deswegen geht mein Lob an unsere Mannschaft und an den jungen und sehr guten Schiedsrichter der Sportfreunde Winden.

(Szene aus dem Spiel gegen Winden) Auf was diese 4 hier warten? Winden erzielte nach dem Freistoß keinen Treffer, da unsere Abwehr aufmerksam agierte.