D-Junioren (14.Okt.12) SG FO – SG Heuweiler 1:3(0:1)

Aufstellung: Tim Scheer, Yannick Schemies, Fabio Reinbold, Joel Grafmüller, Luca Roser, Sina Bühler, Maximilian Danner, Luca Hertenstein, Daniel Senger, Niklas Haberstroh, Yannik Bühler
 
Tore: Joel Grafmüller
 
Im dritten Punktspiel wollten wir endlich den ersten Sieg feiern. Wir begannen konzentriert und versuchten den Gegner unter Druck zu setzten. Leider gelang uns vor dem gegnerischen Tor nicht viel  und durch eine Fehlerkette nach einem eigenen Einwurf gerieten wir in Rückstand. Wir erholten uns jedoch schnell von dem Gegentor und spielten mutig weiter.
In die zweite Hälfte startete der Gegner eine Angriffswelle nach der anderen auf unser Tor und erzielte nach wenigen Minuten das 0:2. Langsam kamen wir wieder in die Gänge und spielten nun mit hohem Tempo auf das gegnerische Tor. Mit einem schönen Schuss in den rechten Winkel gelang uns der Anschlusstreffer. Das Spiel war nun wieder offen doch wir vergaben leider einige Chancen zum Ausgleich. Kurz vor Schluss konnten die Gäste das entscheidende dritte Tor erzielen und wir standen wieder mit leeren Händen da.
Nach dem Spiel ging es nach einem kleinen Essen noch in das Kino.