D-Junioren bestreiten erfolgreiche Hallensaison

Bilder: 
SGFO-D-Junioren, Futsalfinale SC Freiburg

Die D-Jugend spielte eine tolle Hallensaison

 
Im Doppelpassturnier kam man durch den Vorrundenturniersieg in Kollnau  ins Halbfinale in Denzlingen. Hier erreichte man nach zwei Siegen gegen Endingen und Prechtal und einer Niederlage gegen den Bahlinger SC den 2.Platz. Da nur der erstplatzierte ins Finale einzog verprassten wir mit nur einer Niederlage im gesamten Turnier den Finaleinzug. Bahlingen wurde im Finale in Emmendingen zweiter hinter dem SC Freiburg.
Im Futsalturnier schafften wir den Einzug ins Finale.
Durch tolle Spiele in den Vorrundenturnieren in Emmendingen und Bad Krozingen wurden 4 unserer Spieler
von Scouts des SC Freiburg gesichtet und teilweise zu Probetrainings eingeladen.
Gerade in diesen zwei Turnieren zeigten wir was für ein spielerisches Potenzial in dieser Mannschaft steckt.
Im Finale in Zähringen hatten wir dann zu großen Respekt  vor unseren Gegnern.
Im ersten Spiel gegen den SC Freiburg verloren wir 5:0. Gegen Gundelfingen gab es eine knappe 1:3 Niederlage und gegen den ebenfalls in der Bezirksliga spielenden PTSV Jahn Freiburg vergaben wir eine 1:0 Führung mit der Schlusssirene.
Trotzdem war es eine Riesensache mal in einem Futsalfinale zu stehen – ihr könnt stolz darauf sein.
 
Beim Dreikönigstunier in Herbolzheim und bei einem Turnier in Bahlingen wurde jeweils der 2. Platz hinter dem Bahlinger SC erzielt.

Bericht und Bild: Stefan Roser