SG Wyhl C - SGFO C - 2014

11.10.2014
SG Wyhl :  SG Freiamt     4:1 (2:0)
Aufstellung: Tim Scheer, Joel Grafmüller, David Bühler, Yannick Schemies, Maximilian Danner, Daniel Senger, Luca Roser, Yannik Bühler, Luca Hertenstein, Linus Engler, Valentin Weber, Fabio Reinbold, Lukas Hess
 Tore: Maximilian Danner
Zum dritten Saisonspiel fuhren wir zum momentanen Tabellenführer nach Wyhl. Man merkte den Gastgebern schon früh an das sie die drei Punkte unbedingt holen wollten und führten nach nur einer Minute mit 1:0. Wir kamen nicht gut ins Spiel und unser Gegner bekam immer mehr Chancen. Sie hätten mindestens noch zwei Tore schießen können doch Torwart Tim Scheer hielt das 1:0 fest. Mitte der ersten Halbzeit bekamen wir nun auch unsere Chancen. Die engste hatte Linus Engler mit einem Pfostenschuss. Zu unserem Pech verletzte sich dann auch noch Innenverteidiger Yannick Schemies als er den gehaltenen Ball von Tim Scheer klären wollte ziemlich unglücklich am Fuß. Auf diesem Wege gute Besserung! Wir mussten durch diesen Ausfall umstellen und kurz vor der Halbzeit fiel dann auch noch das 2:0. Aber wir gaben nicht auf und versuchten in der zweiten Halbzeit gefährlicher vor dem Tor des Gegners aufzutauchen. Wir kamen dem Anschlusstreffer immer näher doch dann der lange Freistoß tief in unsere Hälfte ,  wir standen nicht gut und so konnte der Wyhler Stürmer allein auf unser Tor zulaufen und das 3:0 machen. Doch auch jetzt gaben wir nicht auf. Das machte sich dann Mitte der zweiten Hälfte bezahlt als der von Linus Engler getretene Freistoß  von Maximilian Danner Volley ins Tor geschossen wurde. Aber im gesamten war es heute einfach zu wenig und kurz vor Schluss fiel dann auch noch das 4:1. Wir hakten das Spiel ab schauen wieder nach vorne zu unserem nächsten Gegner.