Neuzugänge der SG Freiamt- Ottoschwanden zur Saison 2015/2016 - details

Neuzugänge bei der SG Freiamt- Ottoschwanden

 

Als Neuzugänge kann die SG Freiamt/Ottoschwanden folgende Spieler begrüßen.
 

Roman Reinbold

 
Roman Reinbold verbrachte einen Großteil seiner Jugendzeit bei der SG Freiamt- Ottoschwanden, bevor im letzten A- Junioren- Jahr zum FC Denzlingen wechselte. Dort gehörte er auch dem Verbandsligakader der I. Mannschaft an, wo er zahlreiche Spiele bestritt. Roman Reinbold wird bei der SG Freiamt- Ottoschwanden in der Offensive seine Einsätze bekommen.
 

Manuel Herr

 
Auch Manuel Herr ist in der Jugend der SG Freiamt- Ottoschwanden groß geworden, bevor er zu den A- Junioren des SC Freiburg wechselte. Dort kämpfte er mit Oliver Baumann, dem jetzigen Bundesliga- Keeper der TSG Hoffenheim, um die Nummer 1. Vom SC Freiburg ging es dann direkt zum SV Endingen, wo er mehrere Jahre das Tor des Verbandsligisten hütete. Für die Rückkehr zu seinem Heimatverein gab es mehrere Gründe. Zum einen kann Manuel, studienbedingt, das zeitaufwendige Trainingsprogramm in der Verbandsliga nicht mehr leisten. Auf der anderen Seite wird er als Co- Trainer von Spielertrainer Jan Herdrich langsam ans Trainergeschäft herangeführt. Ein weiterer Grund liegt darin, dass er mit seinen beiden Brüdern Marco, Torhüter der SG Freiamt/Ottoschwanden und Mario, Torjäger der SG Freiamt/Ottoschwanden, in einer Mannschaft spielen kann. Manuel legt Wert darauf, dass er nicht als Konkurrent zu seinem Bruder Marco auf der Torhüterposition antreten wird. Manuel ist vielseitig verwendbar und wird als Feldspieler für die SG Freiamt/Ottoschwanden auflaufen. Bis Ende August befindet er sich im Rahmen des Studiums bei einem Auslandsaufanthalt.
 

Mario Gaston Chavez

 
Auch Mario Gaston Chavez darf man noch als Neuzugang betrachten, obwohl er schon 9 Monate für die SG Freiamt- Ottoschwanden spielberechtigt ist. Von allen nur "Gabriel" genannt zog ihn die Liebe vom fernen Argentinien ins idyllische Freiamt. Schnell hat er sich hier integriert, zwischenzeitlich spricht er schon richtig gut deutsch. "Gabriel" war zu seiner Jugendzeit ein großes Torhütertalent, er stand auf dem Sprung ins Profigeschäft, bevor ihn ein Unfall zurückwarf. Von seinen Fähigkeiten zwischen den Pfosten profitiert jetzt die SG Freiamt- Ottoschwanden.
 

Hannes Kölblin

 
Auch Hannes Kölblin entsprang der Jugend der SG Freiamt- Ottoschwanden. In seiner Aktivenzeit zeigte er gute Torjägerqualitäten in der zweiten Mannschaft. Nach seinem kurzen Gastspiel beim Kreisliga A - Verein SV Burkheim kehrte er jetzt wieder zur SG Freiamt- Ottoschwanden zurück.
 
 
 
 

Jochen Wieske

 
Jochen Wieske folgte seinem Bruder Bernhard zur SG Freiamt- Ottoschwanden. Jochen spielte nach seiner Jugendzeit auch aktiv in der zweiten Mannschaft des FC Teningen.
 

Weitere Neuzugänge von den A- Junioren

 
Auch aus dem Juniorenbereich stoßen mehrere hoffnungsvolle Talente zu den Aktiven. Es handelt sich im Einzelnen um folgende Spieler: Raphael Blust , Kai Bührer  , Robin Reinbold  und Marvin Schneider
 
Wir wünschen allen Spielern, aber insbesondere den Neuzugängen, einen guten Start, eine tolle Saison mit vielen sportlichen Erfolgen und vor allem eine verletzungsfreie Zeit.