SG Hecklingen/Malterdingen II – SG Freiamt/Ottoschwanden II 3:0 (2:0)

13. Rundenspiel:

08.12.2013

SG Hecklingen/Malterdingen II – SG Freiamt/Ottoschwanden II                           3:0 (2:0)

Aufstellung: Marcel Godat, Stephan Roser, Steffen Sillmann, Julian Haas, Alexander Reinbold (3. Pascal Kern / 81. Maximilian Ziebold), Dominik Meixner , Hannes Kölblin, Tobias Kölblin (71. Patrik Meier), Michael Böcherer,  Julian Hauber, Matthias Porath

Tore: 1:0 Bastian Müller (31.), 2:0 Bastian Müller (41.), 3:0 Felix Eckinger (90.)

Das Top-Spiel gegen den Tabellenzweiten begann gleich nach einer Minute mit einem Schock. Alexander Reinbold verdrehte sich an der eigenen Grundlinie das Knie und musste durch Pascal Kern ersetzt werden. Nach diesem frühen Wechsel ging es weiter, allerdings startete der Gastgeber besser in die Partie und hatten die ersten beiden Torchancen. Nach gut zwanzig Minuten hatten wir die erste Nennenswerte Möglichkeit, aber leider ging der Kopfball von Hannes Kölblin über das Tor. In der 31. Minute dann der Führungstreffer durch Bastian Müller nach einem Ballverlust von Julian Haas. Kurz vor der Pause mussten wir auch noch das 2:0 hinnehmen, wiederum war es Bastian Müller der einen Fehler von Marcel Godat ausnutzte. In der zweiten Halbzeit konzentrierte sich Hecklingen/Malterdingen nur noch auf die Verteidigung, dies bedeutete mehr Platz im Spielaufbau für uns, den wir allerdings nicht zu unseren Gunsten umsetzten konnten. In der Nachspielzeit noch einige Konter des Gegners, einer davon wurde noch zum 3:0 Endstand verwandelt.