3. Punktspiel SGFO D2 – TuS Oberrottweil 2 (2:2) 3:6

Aufstellung: Nicolas Meier, Roman Blust, Leon Bühler, Leon Hensle, Elian Dufner, Lucien Hensle, Leon Herr, Lukas Heß, Fiona Kern, Fabio Reinbold, Valentin Weber
 
Tore: Leon Herr, Leon Bühler, Elian Dufner

Schiedsrichter: Andreas Gerber
 
Nach einer 1-monatigen Spielpause in Folge von Spielverlegungen und einem etwas unglücklichen Spielplan freuten wir uns sehr auf dieses Heimspiel. Im Aufeinandertreffen gegen den Tabellenführer wollten wir den ersten Saisonsieg feiern. Wir starteten gut in die Partie und gingen durch 2 schnelle Tore in Führung. Die Kaiserstühler konnten jedoch in der 8. Spielminute den Anschlusstreffer erzielen. Ab jetzt erspielten sich die Gäste Chance für Chance und der Druck auf unser Tor wurde immer größer. Kurz vor der Pause konnten sie dann den Ausgleich erzielen.
Nach der Pause machten die Gäste weiterhin Druck und konnten sich einige Chancen erspielen. Leider erzielten sie die Führung durch ein Eigentor nach einem Eckstoß. Kurz darauf folgten dann hektische 10 Minuten, in denen die Gäste erst ein weiteres Tor erzielten, gefolgt von unserem Anschlusstreffer zum 3:4. Die Kaiserstühler antworteten wiederum mit 2 schnellen Toren. Nach dieser deutlichen Führung und starkem Gegenwind wurden unsere Beine immer schwerer und so müssen wir die 3 Punkte - nicht unverdient - abgeben.
 
Die nächsten Spiele:
Sa. 16.11.13  11Uhr SGFO 2 – SV Burkheim 2
Sa. 24.11.13  11Uhr SG Gutach-Bleibach 2 – SGFO 2