SG Freiamt/Ottoschwanden II - TUS Königschaffhausen II

10. Rundenspiel:

03.11.2013

SG Freiamt/Ottoschwanden II – TUS Königschaffhausen II                        4:0 (2:0)

Aufstellung: Marcel Godat, Phillip Reinbold,  Stephan Roser, Steffen Sillmann, Alexander Reinbold, Dominik Meixner (68. Tobias Kölblin), Hannes Kölblin, Patrik Meier, Thomas Blust (64. Tobias Hepp), Maximilian Ziebold, Pascal Kern

Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Thomas Blust (26/35/52), 4:0 Hannes Kölblin (60.)

Nach einem spielfreien Wochenende und dem Spielausfall gegen Vörstetten durften wir endlich wieder auf Punktejagd gehen.  Zu Gast war die zweite Mannschaft aus Königschaffhausen, welche zur Verwunderung aller nur mit neun Mann nach Freiamt anreisten. Wirklich außergewöhnlich bedenkt man das der Gegner im oberen Tabellendrittel zu finden ist. Wir nahmen uns vor noch mehr auf unsere spielerischen Qualitäten zu setzten um die Überzahl entsprechend ausspielen zu können, leider gelang uns das über weite Strecken im Spiel nicht. Zu oft wurden die falschen Entscheidungen in den offensiven Aktionen getroffen, wie einfach es sein hätte können zeigte das 0:2. Eine einfache Kombination zur Grundlinie, mit einem flachen Querpass in die Mitte, zum freistehenden Thomas Blust der bereits zum zweiten Mal in diesem Spiel netzte. In Halbzeit zwei markierte Thomas Blust, nach einem schönen Zuspiel von Alexander Reinbold, noch seinen dritten Treffer. Unser Top-Torjäger der SGFO Hannes Kölblin erhöhte dann noch auf 4:0, bereits sein 10. Saisontreffer. Unterm Strich drei wichtige Punkte im Kampf um die Meisterschaft, die unsere Konkurrenz erst mal aufholen muss.