D-Junioren 27.04.13 ESV Freiburg - SG FO 2:3 (0:3)

Aufstellung: Tim Scheer, Joel Grafmüller, Luca Roser, Sina Bühler, Luca Hertenstein, Daniel Senger, Niklas Haberstroh, Yannick Schemies, Tim Bührer, Lukas Berblinger, Linus Engler, Yannik Bühler, Maximilian Danner
 
Tore: Tim Bührer, Lukas Berblinger, Linus Engler
 
Gegen den Eisenbahn Sportverein Freiburg wollten wir unseren guten Trend der Rückrunde bestätigen und wieder eine starke Mannschaftsleistung zeigen. Leider sah der Hartplatz der Gastgeber eher wie eine Seenlandschaft aus. Beide Trainer entschieden sich aber dazu, das Spiel durch zu ziehen. Auf dem eigentlich nicht bespielbaren Platz stellten wir uns schneller auf die Platzbedingungen ein und tauchten vielversprechend vor dem gegnerischen Tor auf. Wir ließen jedoch einige Chancen liegen ehe wir in Führung gehen konnten. Nun hatten wir das Spiel im Griff und setzten den Gegner ständig unter Druck. Durch schnelle Konter konnten wir auf 3:0 erhöhen, ließen jedoch weiterhin gute Torchancen leichtfertig bzw. überheblich aus.
In der zweiten Halbzeit drehte sich das Spiel komplett und den Gastgebern merkte man den Willen und Kampf nun deutlich an, das Spiel noch zu drehen. Wir hatten nun Probleme aus der eigenen Hälfte heraus zu kommen und konnten nur noch wenige Entlastungsangriffe auf das gegnerische Tor herausspielen. Die Folge war das die Gastgeber  relativ schnell 2 Tore erzielten und das Spiel nun wieder offen war. Nach ca. 45 Minuten konnten wir uns etwas stabilisieren und auch wir nahmen nun den Kampf an, den Vorsprung über die Zeit zu retten. Nun konnten wir auch wieder einige Konter auf das gegnerische Tor starten.  Jedoch kamen wir zu selten zum Abschluss, da die Platzverhältnisse immer schlimmer wurden oder wir durch das harte Einsteigen des Gegners gestoppt wurden. Nach dem Schlusspfiff war die Erleichterung groß. So nahmen wir nicht nur die 3 Punkte mit nach Hause, sondern auch hoffentlich die Erkenntnis das man trotz einer deutlichen Führung seine Torchancen nutzen sollte und ein Spiel konzentriert zu Ende spielen muss. 

Nächsten Spiele:
 
Sa. 04.05.13  SG FO  - SC Gutach-Bleibach  15.00Uhr 
Do. 09.05.13 PTSV Jahn Freiburg 3 - SG FO 11.00Uhr
Sa. 11.05.13  SG Buchholz  - SG FO  13.00Uhr